Fotoshooting

Ich bin in Berlin und meist führe ich auch hier meine Shootings durch. Ich bin aber auch immer an neuen interessanten Locations interessiert und für Vorschlägen immer aufgeschlossen. Am liebsten mache ich Außenaufnahmen aber ich habe mir auch ein kleines Studio eingerichtet. Dorthin kann man auch bei schlechtem Wetter ausweichen, die klassischen Studioportraits machen oder bei Aktaufnahmen ungestört arbeiten.

Ein Shooting läuft bei mir so ab, dass wir uns zuerst einmal gemeinsam darüber verständigen, was wir eigentlich machen wollen. Da sind die Fragen zu klären, was für Bilder entstehen sollen, zu welchem Zweck und wo das Shooting stattfinden soll. Es ist wichtig zu wissen, was der andere will und was er nicht will, damit man das Shooting entsprechend planen kann. Es ist mir ganz wichtig, das auch derjenige, der auf den Fotos zu sehen ist wesentlich mitbestimmt was gemacht wird.

Das eigentliche Shooting läuft dann ganz locker ab. Möglicherweise vereinbare ich ein Shooting gleich mit mehreren Modellen. Das ist manchmal ganz gut, denn es hat sich gezeigt, das die Leute dadurch lockerer werden, wenn sie nicht die einzigen sind, die sich vor der Kamera präsentieren müssen. Aber das muss jeder selbst entscheiden, was ihm lieber ist. Bei bestimmten Orten oder Lichtverhältnissen habe ich dann auch noch einen Fotoassistenten dabei.

Wenn die Erstabzüge fertig sind, treffen wir uns erneut, um gemeinsam eine Auswahl zu treffen, von welchen Aufnahmen die gewünschten Abzüge angefertigt werden sollen. Ich bin sehr daran interessiert, das alles in einer sehr gelassenen Athmosphäre abläuft, wo das Fotografieren, die Bilder und nicht das Geschäft im Vordergrund steht.



mail@DeinFotograf.de